» »

Bodenrichtwerte 2013/2014

 

Aufgrund des Baugesetzbuches sind zur Ermittlung von Grundstückswerten selbständige, unabhängige, nicht weisungsgebundene Gutachterausschüsse zu bilden. Für den Bereich des Landkreises Landshut ist der Gutachterausschuss beim Landratsamt Landshut zuständig. Dieser hat die Bodenrichtwerte für die Kalenderjahre 2013 und 2014 ermittelt.

Dem Gutachterausschuss obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Erstattung von Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Ermittlung von Bodenrichtwerten für Wohnbauland, Gewerbeflächen und Ackerland
  • Führung und Auswertung der Kaufpreissammlung.

Grundlage für die Tätigkeit des Gutachterausschusses ist die Kaufpreissammlung. In ihr werden die ausgewerteten Angaben sämtlicher notarieller Kaufverträge erfasst. Daraus ermittelt der Gutachterausschuss alle zwei Jahre die sogenannten „Bodenrichtwerte“ (Durchschnittspreise). Diese werden für den ganzen Landkreis Landshut erhoben und sind unverbindlich.

Die Richtwertaufstellung wird kostenfrei digital als PDF zum Download bereitgestellt:

Bodenrichtwerte 2013/2014 >>>
Bodenrichtwerte 2011/2012 >>>
Bodenrichtwerte 2009/2010 >>> 
Bodenrichtwerte 2007/2008 >>> 
Bodenrichtwerte 2005/2006 >>> 
Bodenrichtwerte 2003/2004 >>> 
Bodenrichtwerte 2001/2002 >>>
Bodenrichtwerte 1999/2000 >>>

Schriftliche Bodenrichtwertauskünfte sind kostenpflichtig.
Für den ersten Richtwert werden 25,- € Gebühren erhoben, jeder weitere Richtwert kostet 20,- €.