» »

03.01.2019

Gemeinschaftstarif für Buslinien
in Stadt und Landkreis Landshut

Mit einem Fahrschein alle Busse in der Region nutzen

Gemeinschaftstarif - Stadt und LandkreisAm 1. Januar 2019 geht der Landshuter Verkehrsverbund (LAVV) mit einem Gemeinschaftstarif für alle Buslinien in der Stadt und im Landkreis Landshut an den Start. Damit wird ein neues Kapitel im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) der Region aufgeschlagen, wie Landrat Peter Dreier und Oberbürgermeister Alexander Putz am 14. November betont hatten, bei der feierlichen Unterzeichnung der Vereinbarung über den LAVV im Landratsamt Landshut.

Bürger können nun mit einem Ticket alle Busse in Stadt und Landkreis nutzen. Sie brauchen nicht mehr, wie früher so häufig, beim Umsteigen einen neuen Fahrschein lösen. Zudem wird im Verkehrsverbund das Bayern-Ticket anerkannt: das heißt, wer mit der Bahn in der Stadt Landshut oder im Landkreis Landshut ankommt, kann anschließend mit dem Bayern-Ticket mit allen Bussen in der Region weiterfahren.

Der Zweckverband Landshuter Verkehrsverbund ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Verbandsmitglieder sind die Stadt Landshut und der Landkreis Landshut, die Verbandsorgane sind die Verbandsversammlung und der Verbandsvorsitzende. Der Verbandsversammlung gehören jeweils 8 Verbandsräte der Stadt und des Landkreises sowie der Oberbürgermeister und der Landrat an. Im ersten Turnus von drei Jahren obliegt dem Oberbürgermeister das Amt des Verbandsvorsitzenden und dem Landrat das Amt des stellvertretenden Verbandsvorsitzenden.

Neben der Einführung des neuen Tarifsystems und der Aufteilung der Einnahmen gehören die Abstimmung der Fahrpläne, der einheitliche Auftritt (Abfertigungs- und Fahrgastinformationssysteme), die Koordination der Fortschreibung der Nahverkehrspläne, die Planung von Verbesserungen des ÖPNV-Angebotes und die Einbeziehung des Schienenverkehrs in das Tarifsystem zu den Aufgaben des Landshuter Verkehrsverbundes.

Die Geschäftsstelle des LAVV befindet sich in den Räumen des Landratsamtes Landshut (Zimmer 253, 254, 255, 2. Stock, Veldener Str. 15, 84036 Landshut) und wird von der Geschäftsleiterin, Frau Ingrid Eberl, geführt. Weitere Mitarbeiter sind Frau Gabriele Treutinger und Frau Silvia Lüftl.

Weitere Infos:

www.lavv.info

(Elmar Stöttner, Pressereferent Landkreis Landshut)