» »

11.10.2017

18. Oktober 2017 - Probealarm

Sirenen in Stadt und Landkreis Landshut werden getestet

SireneDie Fachbereiche für Katastrophenschutz in Stadt und Landkreis Landshut werden sich am

Mittwoch, 18. Oktober 2017 ab 11.00 Uhr


am halbjährlichen Probealarm beteiligen. Es wird ein Probealarm im gesamten Landkreis (außer den Gemeinden Buch a. Erlbach und Wurmsham) und dem Stadtgebiet ausgelöst. Der Heulton, der eine Minute andauern wird, soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.

Im Bereich des Landkreises erfolgt zusätzlich zum akustischen Signal auch eine Probealarmierung mit der Bürger Info & Warn App „BIWAPP“.

Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals und der Info & Warn App hinzuweisen.

Weitere Informationen:

Bayer. Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr


(Carina Karg, Pressesprecherin Landkreis Landshut)