» »

19.10.2021

27.10.2021 - ImpulsNetzwerk Senioren

Demenz steht im Mittelpunkt

Sie ist die „neue Volkskrankheit“: Demenz. Diese Diagnose und das fortschreitende Krankheitsbild kann für die Betroffenen, aber auch für die Angehörigen zu einer großen Belastungsprobe werden. Das Thema Demenz steht deshalb im Mittelpunkt des nächsten Treffens des ImpulsNetzwerkes Senioren, das sich am

Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 14.00 Uhr

im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Landshut
Veldener Str. 15, 84036 Landshut

trifft.

Neben der Vorstellung der Koordinierungsstelle Demenz des Landkreises wird auch die Wohnraumberaterin Nadine Abramowski über Hilfsmittel, die den Alltag von Betroffenen und Angehörigen erleichtern können, referieren. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Vertreter und Mitarbeiter der Seniorenarbeit, beispielsweise Mitarbeiter von Wohlfahrtsverbänden, Seniorenheimen, Tagespflegen, Betreuungseinrichtungen oder Bildungsträger.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Aufgrund der geltenden Hygienemaßnahmen ist bei Interesse aber eine Voranmeldung bei der Landkreis-Seniorenbeauftragten Janine Bertram nötig – entweder telefonisch unter Tel. 0871 408-2116 oder per E-Mail: janine.bertram@landkreis-landshut.de.

(Carina Weinzierl, Pressesprecherin Landkreis Landshut)

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.