» »

16.06.2021

Weiter kein neuer Impfstoff

Priorisierung gilt weiterhin

Über die vielen Nachrichten über diese und jene Erleichterungen bei Corona-Maßnahmen gerät derzeit in Vergessenheit, dass der Nachschub mit Impfstoff weiter sehr übersichtlich ist – und zum Beispiel für die Menschen im Landkreis Landshut den ganzen Juni hindurch kein neuer Impfstoff für Erstimpfungen geliefert wird.

Von Seiten des Impfzentrums des Landkreises Landshut wird zudem darauf hingewiesen, dass die Priorisierung bei den Impfungen im Freistaat Bayern weiter gilt.

Die Einladungen zu Impfungen erfolgen nach dem bayernweiten Programm BayImCo, die Bürger müssen weiterhin Nachweise für ihre Priorisierung vorlegen.

(Elmar Stöttner, Pressereferent Landkreis Landshut) 

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.