» »

21.09.2021

29.09.21 - Psychose-Seminar 

Anmeldung ist nicht notwendig – Es gelten die 3-G-Regeln

Der Regionale Steuerungsverbund Stadt und Landkreis (RSV) veranstaltet am Mittwoch, 29. September, von 16 bis 17.30 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche (Gutenbergweg 16, 84034 Landshut) ein Psychose-Seminar. Die Veranstaltung des RSV (Geschäftsstelle: Landratsamt Landshut) richtet sich an alle Betroffenen, Angehörigen, Interessierte und professionelle Helfer. Beim Programm gibt es eine kleine Änderung: Das Kurzreferat „Soteria“ wird wegen Erkrankung des Referenten verschoben. Stattdessen stellt die stellvertretende Leiterin des Krisendienstes Psychiatrie Niederbayern (Leitstelle: Bezirkskrankenhaus Landshut), Blerta Rexha, ihre Institution vor. 

Eine Anmeldung für die Teilnahme an dem Psychose-Seminar ist nicht notwendig. Es sind die gültigen Corona-Bestimmungen (Tragen von Mund-Nasen-Schutz) zu beachten und es gelten die 3-G-Regeln. Nähere Informationen zu der Veranstaltung erteilt Sabine Ruhstorfer, Telefon 0871/6008-465. 

(Elmar Stöttner, Pressereferent Landkreis Landshut)

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.