» » » » »

Vollzug der Hygieneverordnung

Wer ohne Arzt oder Zahnarzt zu sein, Tätigkeiten ausübt, bei denen durch Geräte Erreger einer durch Blut übertragbaren Krankheit übertragen werden können (vor allem AIDS oder Virus-Hepatitis B und C) unterliegt der Verordnung zur Verhütung übertragbarer Krankheiten (Hygieneverordnung). Das gilt insbesondere für das berufs- oder gewerbsmäßige Rasieren und für das Ausüben der Maniküre und Pediküre, für das Tätowieren, Ohrlochstechen und Piercen, für die Akupunktur.

Anschrift

Landratsamt Landshut

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Veldener Str. 15

84036 Landshut

Telefon: 0871/408-5000

Fax: 0871/408-1002

E-Mail: gesundheit@landkreis-landshut.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
Montag - Mittwoch: 13.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 13.30 - 17.00 Uhr

Vorherige Terminvereinbarung wird empfohlen.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer
Dr. Christian ScheftnerAmtsarzt0871 408-17250871 408-161725N2.02
Stefanie DuschHygienekontrolleurin0871 408-57050871 408-165705N2.03
Martin FehrerHygienekontrolleur0871 408-57090871 408-165709N2.05
Florian PalmbergerHygienekontrolleur0871 408-57140871 408-165714N2.07
Koray SarikayaHygienekontrolleur0871 408-17560871 408-161756CTT Ergolding U.01