» » » » » »

Erteilung/Erweiterung einer Fahrerlaubnis, Führerschein

Anschrift

Landratsamt Landshut

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Veldener Str. 15

84036 Landshut

Telefon: s. Ansprechpartner unten

Fax: 0871/408-1003

E-Mail: fahrerlaubnis@landkreis-landshut.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
Montag: 13.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 13.30 - 17.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer
Janina BerndlSachbearbeiterin0871 408-21540871 408-162154230
Maria DechantsreiterSachbearbeiterin0871 408-21570871 408-2157231
Andrea HalwaxSachbearbeiterin0871 408-21550871 408-162155233
Nicole SeisenbergerSachbearbeiterin0871 408-21550871 408-162155230

Notwendige Unterlagen

Zur Bearbeitung Ihres Fahrerlaubnisantrages müssen Sie folgende Unterlagen mit dem Antragsformular über Ihre Fahrschule beim Landratsamt einreichen:

  • Bestätigung des Antrags durch die Wohnsitzgemeinde
  • 1 aktuelles "biometrisches" Passbild (Größe 35 x 45 mm)

Zusätzlich bei Anträgen für die Klassen A, A2, A1, AM, B, BE, L, T:

  • Sehtestbescheinigung (erhältlich bei Augenarzt, Augenoptiker, Betriebs- oder Arbeitsmediziner, TÜV)
  • Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe

Zusätzlich bei Anträgen für die Klassen C, CE, C1, C1E, D, DE, D1, D1E:

  • Gutachten/Zeugnis über das Sehvermögen (vom Augenarzt oder Betriebs-, Arbeitsmediziner)
  • Ärztliche Bescheinigung nach Maßgabe der Anlage 5 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)
  • Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe
  • Betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten bzw. medizinisch-psychologisches Gutachten (nur bei Klassen D, DE, D1, D1E)
  • Führungszeugnis (nur Klassen D, DE, D1, D1E): Beantragung über die Wohnsitzgemeinde

Entstehende Kosten

  • Erteilung/Erweiterung: 37,50 Euro / 38,30 Euro

Formulare und Merkblätter

Informationen des Bayerischen Behördenwegweisers