» »

08.10.2020

„Das Örtliche“ - Landrat Dreier erhält die Neuausgabe

Druckfrisch und hoch informativ


Das Örtliche - Übergabe an Landrat

Im Bild: Landrat Peter Dreier und Rudolf Osterrieder vom Kunze-Media-Verlag (München)
 

Rund 44 000 Exemplare umfasst die neue Auflage des Telefonbuch-Klassikers „Das Örtliche“ für Landshut, Essenbach, Rottenburg, Vilsbiburg und Umgebung. Ein druckfrisches Exemplar der Ausgabe 2020/2021 hat Rudolf Osterrieder vom Kunze-Media-Verlag (München) an Landrat Peter Dreier überreicht, der sich über das kleine Nachschlagewerk freute – das beileibe nicht nur Telefonnummern enthält, sondern auch eine Fülle von Informationen aus einer ganzen Reihe von Lebensbereichen.

Auch in Zeiten von Google und anderen Internet-Suchmaschinen greifen doch viele gerne zu dem handlichen Telefonbuch, zeigten sich der Landrat und Osterrieder einig: Vieles hat man rascher zur Hand als in der zweidimensionalen Bildschirm-Welt der elektronischen Medien.
 
Ein großer Bürgerservice-Teil ermöglicht übersichtlich und kompetent einen Überblick über so unterschiedliche Themen wie den Gemeinden in der Region, Notrufnummern, Polizei-Dienststellen, Unternehmen der Energie- und Wasserversorgung, Schulen, Museen oder Büchereien. Auch Ortspläne und die aktuellen Fahrzeiten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder ein immer wieder nützliches Ortsregister mit den dazugehörigen Postleitzahlen sind durch „Das Örtliche“ rasch griffbereit.
 
Ein Sonderteil in dem – nicht nur im Wortsinn – vielseitigen Telefonbuch informiert über Ärzte sowie Praxen verschiedenster Fachleute und Dienstleister auf dem Gebiet des Gesundheitswesens. Mit einem Spezialteil „Ausbildungsbetriebe in Deiner Region“ wendet sich der Kunze-Verlag an Jugendliche auf Arbeitsplatzsuche und bietet er Betrieben eine kleine, feine Plattform, um Auszubildende zu gewinnen.
 
Das „Örtliche“ ist eben ein „Nachschlagewerk, das in vielen Lebenslagen weiterhilft“, wie Landrat Dreier betonte, der die Vorzüge des Buchs auch in dieser Auflage wieder in einem Vorwort hervorhebt. Selbstverständlich sind alle Informationen des „Örtlichen“ auch im Internet abrufbar, wo die Daten täglich aktualisiert werden. Zusätzlich zur Telefonnummer-Rückwärtssuche bietet der Internet-Auftritt erweiterte Funktionen in den Ortsplänen und einen Routenplaner. Mit verschiedenen Suchbegriffen lassen sich unter www.dasoertliche.de kostenlos umfassende Auskünfte einholen.
 
Die (selbstverständlich ebenfalls kostenlose) gedruckte Ausgabe des „Örtlichen“ liegt bei ausgewählten Filialen der Deutschen Post aus, aber auch in Einkaufsmärkten des Unternehmens REWE und des Marken-Discounters Netto.

(Elmar Stöttner, Pressereferent Landkreis Landshut)

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.