» » » » » » »

Ausfertigung eines Ersatzes für die Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief) nach Verlust

Anschrift

Landratsamt Landshut

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Alte Regensburger Str. 11

84030 Ergolding

Telefon: 0871/408-1820

Fax: 0871/408-5890

E-Mail: zulassung@landkreis-landshut.de

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer
Manfred GeserSachgebietsleiter0871 408-58880871 408-5890Zul. Erg., Büro Leiter
Informationsonstige0871 408-18200871 408-5890Zulassung Ergolding

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Kfz-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung I 
  • ggf. Vollmacht des Halters und Ausweis des Bevollmächtigten bzw. Eigentumsnachweis bei erst erworbenen Fahrzeugen
  • Eidesstattliche Erklärung über den Verlust des Kfz-Briefes (von demjenigen, der den Brief verloren hat). Bitte beachten Sie, daß diese Erklärung vor einem Notar oder dem Leiter der Zulassungsbehörde abzugeben ist.
  • Nach Abgabe der Eidesstattlichen Erklärung und Aufbietung des Kfz-Briefes ist eine Sperrfrist (mindestens zwei Wochen + ein Arbeitstag) vor der Ausstellung des Ersatzdokumentes abzuwarten.

Entstehende Kosten

  • Aufbietung: 13,60 €
  • Ersatzausstellung der ZB II: 14,90 €
  • zzgl. 0,30 € je Klebesiegel
  • Eidesstattl. Erklärung über den Briefverlust (sofern nicht vor einem Notar abgegeben): 30,70 €