» »

23.06.2016

„Landshut: What next?“

Ein Blick auf die Region im Jahr 2046


What next - 240pxVom 2. - 7. Juni konnte im Foyer des Landshuter Rathauses die Ausstellung "Landshut: What next?" besichtigt werden. Diese resultiert aus einem Masterprojekt des Lehrstuhls für Raumentwicklung an der TU München, unter Leitung von Professor Alain Thierstein in Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Landshut und dem Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung Landshut.

Das Studienprojekt befasst sich mit aktuellen und zukünftigen räumlichen Entwicklungen und Veränderungsdynamiken in Stadt und Landkreis Landshut. In diesem Zuge haben die Studenten in vier Teilprojekten Stärken und Schwächen analysiert und basierend darauf alternative Zukunftskonzepte für die Region entwickelt. Diese visionären Konzepte sollen zeigen, welches Potenzial in der Region steckt und wie sich Stadt und Landkreis Landshut bis zum Jahr 2046 entwickeln könnten.

Für alle Interessierten, die die Ausstellung nicht mehr besuchen konnten, steht die komplette Broschüre mit allen Teilprojekten als Download kostenlos zur Verfügung.

Landshut: What next - Broschüre >>>

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.