» » »

Wissen und Technologien entwickeln und weitergeben

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Landshut fördert aktiv die Vernetzung der Unternehmen untereinander sowie den Kontakt zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Gemeinsame Veranstaltungen und der ständige Dialog sind dabei die Grundpfeiler für ein funktionierendes Netzwerk.

Für die internationale Vermarktung unserer High-Tech-Unternehmen sorgt unter anderem die Datenbank
"Key-Technologies in Bavaria" von Bayern International

Eine entscheidende Rolle spielt in der Region Landshut natürlich die Hochschule Landshut. Es ist uns ein besonderes Anliegen in Zusammenarbeit mit dieser Institution Lösungen und Mehrwerte für unsere Unternehmen zu schaffen. So gehört neben der Online-Stellenbörse auch die Studentische Karrierebörse zu den gerne genutzten Angeboten für Unternehmen.

Besonders erwähnenswert sind im technologischen Bereich natürlich die beiden Cluster Leichtbau und Mikrosystemtechnik die an der Hochschule Landshut ihre Heimat gefunden haben.

Das alles soll unsere Unternehmen auch in Zukunft im Wettbewerb bestehen lassen

Sprechen Sie mit uns - wir stellen gern Kontakte her.


Kontakt mit der Wirtschaftsförderung aufnehmen >>>

 

Nähere Infos:

"Key-Technologies in Bavaria" >>>

Stellenbörse der FH Landshut >>>

Angebote des Wissens- und Technologietransfers/FH Landshut >>>

www.leichtbau-cluster.de

www.cluster-mst.de

Cookie-Einstellungen

Beim Zugriff auf unsere Website werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.