» »

  

Straßensperrungen im Landkreis Landshut 

Tiefenbach - LA 17 - Hauptstraße

Umleitung der Linie 315 "Vilsheim-Ast-Tiefenbach-Landshut" der Fa. Schrafstetter

Wegen der Verlegung des Regenwasserkanals in Tiefenbach ist die Ortsdurchfahrt (LA 17 Hauptstraße) vom

28.10.2019 - 08.11.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.

Die Haltestellen "Tiefenbach/Schmerbeck", "Tiefenbach/Gasthaus", "Tiefenbach/Brückenstraße" und "Tiefenbach/Siedlung" sind für die Busse der öffentlichen Linie 315 nicht befahrbar.

Ausweichhaltestellen während der Sperrzeit: "Heidenkam/Abzw." und "Schloßberg/B11-Parkplatz"

Umleitung der öffentlichen Linien: Heidenkam-Viecht-B11-Schloßberg-Landshut


Tiefenbach - Viecht - B 11

Aufgrund der Arbeiten für die Behelfsumfahrung ist die B 11 bei Viecht vom

06.11. - Ende November 2019

halbseitig gesperrt.

Sobald die eigentliche Maßnahme bei Tiefenbach startet, wird der Verkehr im Frühjahr 2020 auf die Befehlsumfahrung umgelegt. Den Winter über ist die B 11 ganz regulär und ohne größere Einschränkungen
befahrbar.


Vilsbiburg - LA 2

Wegen Kanalsanierung ist in Vilsbiburg die LA 2 von der Einmündung Angerstraße bis Am Bahndamm vom

04.11.2019 - 20.12.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.


Neufraunhofen - LA 8

Wegen Kanalbauarbeiten ist in Neufraunhofen die LA 8 ab der Hinterskirchner Straße 1 bis zur Kreuzung Siedlungsweg vom

07.10.2019 - 20.12.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.


Hebramsdorf - Hofendorf - St 2142

Wegen Straßenbauarbeiten ist die St 2142 zwischen Hebramsdorf und Hofendorf vom

14.10.2019 - 31.10.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.


 Vatersdorf - St 2330

Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die St 2130 ab Vatersdorf bis zur Landkreisgrenze vom

27.05.2019 bis voraussichtlich 30.11.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.


Furth - Edelmannsberg - LA 23

Zur Herstellung eines neuen Gehweges zwischen Furth und Edelmannsberg ist die LA 23 in diesem Bereich vom

08.04.2019 - 30.11.2019

halbseitig bzw. vollständig für den Verkehr gesperrt.


Geisenhausen - LA 21

Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die LA 21 zwischen Geisenhausen und Götzdorf vom

06.05.2019 - 13.12.2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.


Lichtenhaag - Eiselsdorf - St 2054

Wegen Brückenneubau ist die St 2054 im Bereich der Brücken bei Lichtenhaag und Eiselsdorf vom

01.07.2019 bis voraussichtlich Anfang Nov. 2019

vollständig für den Verkehr gesperrt.

Die Umleitung für die Brücke über den Flieserbach führt für beide Fahrtrichtungen von Dietelskirchen über die LA 2 nördlich zum Kreisverkehr und über die LA 3 durch Jesendorf zurück
nach Gerzen.

Für den Neubau bei Eiselsdorf führt die Umleitungsstrecke für beide Richtungen von Geisenhausen Süd über die Kreisstraße LA 21 zur B 299 und zurück auf die St 2054 bei Eiselsdorf


Landshut - Hofmark-Aich-Straße (B 15)

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten ist die Hofmark-Aich-Straße (B 15) auf einer Strecke von 1,4 km Länge zwischen Ottostraße und Berliner Brücke vom

02.09.2019 - voraussichtlich Ende April 2020

abschnittsweise zum Teil vollgesperrt.

1. Bauabschnitt: 02.09.2019 - ca. 13.10.2019

2. Bauabschnitt: 14.10.2019 - ca. 15.11.2019 (Ottostraße bis zur Flutmuldenunterführung)

3. Bauabschnitt: 06.04.2020 - ca. 03.05.2020


Weitere Infos:

Staatliches Bauamt Landshut >>>

Staatliches Bauamt Freising >>>

Staatliches Bauamt Rosenheim >>>

 

(Ingrid Bittner - Online-Redaktion)