Jobcenter Landkreis Landshut

Bildung und Teilhabe

Die Formulare zu "Bildung und Teilhabe" finden Sie hier >>>

Wichtige Informationen:

Kennen Sie schon unseren Online-Service? Unter Jobcenter. Digital sind wir rund um die Uhr für Sie da!

LEISTUNGEN 

  • Formulare online ausfüllen und verschicken 
  • Veränderungen schnell und einfach online mitteilen 
  • Nachweisdokumente (Einkommensnachweise, Kindergeldbescheide, Mietverträge etc.) online zusenden 
  • Ihren Weiterbewilligungsantrag online stellen

Bürgergeld:

Das Jobcenter Landkreis Landshut bereitet sich auf die Einführung des Bürgergeldes vor. Die Einführung des Bürgergeldes ist eine sehr umfangreiche Reform. Die Grundsicherung soll grundlegend weiterentwickelt und an die Lebensumstände der Menschen angepasst werden. Mit einer Verabschiedung des Gesetzes ist in Kürze zu rechnen.

Sie wollen wissen, wie der aktuelle Stand zur Einführung des Bürgergeldes ist?
Sie wollen sich bereits jetzt zu den wichtigsten Änderungen, die das Bürgergeld mit sich bringen wird, erkundigen?

Nähere Infos zum Bürgergeld:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesagentur für Arbeit

Sobald es konkrete Vorgehensweisen für das Jobcenter Landkreis Landshut zum Thema Bürgergeld gibt, werden diese hier veröffentlicht.

Eingliederungsbilanz:

Das Jobcenter Landkreis Landshut erstellt jährlich bis zum 31.10 eine Eingliederungsbilanz für das Vorjahr und veröffentlicht diese. Die vorliegende Bilanz gibt einen Überblick über den Mittelansatz, die geförderten Personengruppen und die Wirksamkeit der Förderungen.


Jobcenter Landkreis Landshut

Lehbühlstr. 28
84034 Landshut

Tel.: +49 871 40472298 - Erreichbarkeit: 08:00 – 18:00 Uhr
Fax: 0871 40472210 

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Anfahrt >>>


Jobcenter - Außenstelle Rottenburg

Max-von-Müller-Str. 19
84056 Rottenburg

Tel.: +49 871 40472298 - Erreichbarkeit: 08:00 – 18:00 Uhr
Fax: 0871 40472210

Öffnungszeiten:

Eine persönliche Vorsprache ist nur in Landshut möglich.

Anfahrt >>>  


Jobcenter - Außenstelle Vilsbiburg

Frauensattlinger Str. 10
84137 Vilsbiburg

Tel.: +49 871 40472298 - Erreichbarkeit: 08:00 – 18:00 Uhr
Fax: 0871 40472210

Öffnungszeiten:

Eine persönliche Vorsprache ist nur in Landshut möglich.

Anfahrt >>>


Weitere bundeseinheitliche Formulare und Merkbläter:

Wohnungswechsel

Infoblatt Umzug

Mietobergrenzen im Landkreis Landshut
Merkblatt - angemessene Kosten der Unterkunft im Landkreis Landshut

Mietkostenanerkennung
Antrag auf die Zusicherung der Kosten für die neue Unterkunft/Wohnung

Mietkaution und Genossenschaftsanteile 
Umzugskosten
Antrag auf die Zusicherung der Wohnungsbeschaffungs- und Umzugskosten für die neue Unterkunft/Wohnung

Erstausstattung Wohnung und Haushaltsgeräte
Antrag auf Gewährung von Erstausstattung für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräte

Miete und Nebenkosten, Schulden

Betriebskostennachzahlung
Antrag zur Übernahme einer Nachzahlung/Rückforderung aus einer Betriebskostenabrechnung

Einmalige Brennstoffbeihilfe
Antrag zur Übernahme der Eigenbeschaffung von Brennstoffen für die kommende Heizperiode

Miet- und Heizenergieschulden
Antrag auf Gewährung eines Darlehens für Mietschulden oder Heizenergieschulden

Darlehen

Unabweisbare Bedarfe
Antrag auf Gewährung eines Darlehens bei unabweisbarem einmaligem Bedarf/Sonderbedarf

Überbrückungsdarlehen für Bezieher einer Altersrente
Antrag auf Gewährung eines Darlehens zur Überbrückung bis zu ersten Rentenzahlung

Überbrückungsdarlehen bei Arbeitsaufnahme
Antrag auf Gewährung eines Darlehens zur Überbrückung bis zu ersten Lohnzahlung

Überbrückungsdarlehen bei vorzeitigem Verbrauch einer einmalige Einnahme
Antrag auf Gewährung eines Darlehens zur Überbrückung bei vorzeitigem Verbrauch einer Einmalzahlung

Download